Trinkst du noch oder planst du schon?


Was sich im ersten Moment noch recht lustig anhört, ist sehr häufig ein großes Problem in Projekten. Hiermit meine ich nicht das Feierabendbier nach getaner Arbeit, alkoholkranke Kollegen oder beschwipste Projektmanager, sondern das Whisky-Syndrom. Korrekterweise heißt es WISCY-Syndrom und ist ein Akronym welches für „Why Isn’t Someone Coding Yet?“ steht.

Veröffentlicht am: 03.08.2017

Vielleicht sind folgende Situationen bekannt: Ein Projekt soll zügig mit der Realisierungsphase beginnen und schnell Ergebnisse erzielen; die Projektplanung wird als nicht wichtig angesehen – es gab ja schon ähnliche Projekte; der IT-Experte beginnt bereits mit der Programmierung, obwohl er die Ziele noch gar nicht kennt.

Haben Sie das schon einmal erlebt?

Solche Situationen sind bekannt als Wisky-Syndrom. Korrekterweise heißt es WISCY-Syndrom und ist ein Akronym welches für „Why Isn’t Someone Coding Yet?“ steht.

Es bedeutet im übertragenen Sinne: „Warum hängen wir immer noch an der Planung des Projekts? Und warum programmieren wir nicht schon längst?“ Es beschreibt sehr gut das Phänomen, dass Projekte angegangen werden, ohne dass vorher die Ziele klar formuliert sind.

Viele Projekte leiden daran, dass Stakeholdern die Relevanz und Tragweite des Projektes unklar sind und die Planungsphase für ein Projekt gern unterschätzt wird. Das ist oftmals der Punkt, an den Projekte bereits scheitern, bevor sie überhaupt begonnen wurden. Wer das Projektziel genau erarbeitet, wird sich nicht zu schnell in die Realisierungsphase drängen lassen und seine Aktivitäten sorgfältig auf das Ziel ausrichten. Dies spart anschließend in der Realisierungsphase viel Zeit, Geld und Ressourcen.

Sie möchten auch, dass Ihre Projekte Ihren Zielen folgen? Folgen Sie dem Link zu meinen Services.

 

Sabrina Treptow HIGH LEVEL Projects

Hallo, mein Name ist Sabrina. Ich bin digitale Transformationmanagerin, Projektmanagerin und beratende Ingenieurin in München.

Ich möchte euch auf dem HIGH LEVEL Projects Blog mit Themen rund um die digitale Transformation in der Immobilienwirtschaft begeistern.

Kategorien

Tags